Contact

freiraum


Translate

Montag, 11. März 2013

10 It-Pieces, die jede Frau in ihrem Schrank haben sollte



Wie die Überschrift bereits sagt geht es um It-Pieces. 
Für mich sind It-Pieces Kleidungsstücke oder Accessoires, die zeitlos und gleichzeitig alltagstauglich sind. 
Dass die Sachen auch zu allem kombinierbar sind ist eigentlich das beste daran.
Hier liste ich euch 10 Teile auf, die mich überzeugen und nie im Stich lassen. 



10. Die Statement-Kette

In den letzen Monaten sah man viele Statement-Ketten in Boutiquen sowie auf Blogs. Der Trend kam letztens Jahr bei uns an. Ich selbst besitze auch zwei Ketten und liebe sie. Wenn ich ein langweiliges Outfit trage und nicht großartig Zeit habe mich umzuziehen schnappe ich mir einfach eine der Ketten und 'ne Tasche die dazu passt und peppe somit bspw. ein einfaches Shirt auf. Außerdem sind sie recht günstig und ein Blickfänger. 






9. Schwarze XL-Tasche

Ich laufe quasi nur mit Riesentaschen rum. Ein paar Freunde scherzen immer mit "Na hast du wieder deinen Koffer mit?", aber es gibt echt nichts besseres! Schmeiße immer meinen ganzen Kram rein und auch leider Sachen die ich gar nicht bräuchte aber mich macht das happy. Liebe es einfach alles dabei zu haben und mit einer schönen schwarzen Tasche chic auszusehen. Größere Schwarze Taschen gefallen sicher nicht jedem aber ich finde dass sie richtig toll aussehen können und wirklich zu allem tragbar sind. Das ist das schöne daran.






8. Ein klassischer Rock

Jeder kann für sich entscheiden wieviel Bein er mit einem klassischen Rock zeigen will aber dass sie auf Partys, im Büro sowie beim shoppen tragbar sind zeigt wie super sie sind. Mit einer Pailettenbluse kombiniert ist es chic. Wenn man einen Sweater dazu trägt ist es eigentlich schon casual. Und genau das macht es zu einem absoluten It-Piece. Es sieht immer gut aus und geht einfach immer. 








7. Die Lederjacke

Lederjacken sind längst nicht mehr für Rocker oder Männer. Sie werden immer beliebter und mittlerweile gibt es zum Glück auch femininere Modele. Ich glaube dass man ruhig bisschen mehr Geld in eine gute Lederjacke investieren sollte da auch dieses Teil zeitlos ist und nicht an Wert verliert. Die guten Modele halten auch länger und sehen meistens besser aus als 08/15 Kunstlederjacken. Schwarze Lederjacken passen zu Kleider sowie Jeans deswegen würde ich auch hier zur Farbe schwarz greifen. 






6. Weiße, graue und schwarze Basicshirts

Egal ob zur Hose, Shorts oder Rock: Vielleicht sogar meine Lieblingsteile im Schrank. Basicshirts sind günstig, super und so gemütlich. Vielleicht wirken sie recht langweilig oder einfallslos aber mit dem richtigen Schmuck sehen sie super aus. Shirts können so viel mehr als Zuhause über der Jogginghose getragen zu werden. Nutzt deren Potential aus und zieht sie lässig, Casualchic an. Habe bewusst diese drei Farben genannt, weil ich diese Basicfarben einfach besser kombinieren kann. Das ist bei jedem aber natürlich anders, probiert es aus und lasst sie nicht im Schrank vergammeln.








5. Das kleine Schwarze

Seit Coco Chanel schwören vorallem ältere Frauen darauf.  Eigentlich ist es aber für jeden etwas. Zu High Heels, Boots oder Ballerinas - das kleine Schwarze sieht immer chic aus. Es schmeichelt die Figur und lässt einen wie Blair Waldorf fühlen. Ich habe bewusst nicht Kleider geschrieben, weil kein Kleid der Welt das kleine Schwarze ersetzen kann. Es ist das einzige Kleid was wirklich ein It-Piece ist weil es zu jeden Anlass tragbar ist. So wunderbar.










4.  Die perfekte Jeans

Manchmal dauert es Stunden bis man eine perfekte Hose findet. Das ist echt nicht einfach, ihr kennt das sicher. Mal ist sie zu lang, mal zu eng oder der Po sieht darin komisch aus. Jedoch lohnt sich die Sucherei immer. So dumm es auch klingen mag - man sollte eine Hose haben auf die man sich verlassen kann. Die perfekt sitzt. Zara, Mango oder Levis haben wunderbare. 










3. Blazer

Ich muss ganz ehrlich sagen dass ich nicht der größe Fan von Blazern war. Ich fand dass es zu Business aussieht. Nachdem ich mir 1,2 geholt habe und versucht habe sie mit girly Sachen zu kombienieren habe ich mich verliebt. Sie sehen zu Sommerkleider oder Shorts so gut aus. Gehört in jeden Schrank, allein deswegen weil sie einen so schön formen.








2. Oversized Cardigan

Liebe oversized Cardigan über Shirts. Sie sind so flauschig und schön. Es ist wahr dass wenn man kein Auge für gute Looks hat sie schnell einen so aussehen lassen können als ob man obdachlos wäre doch eigentlich kann man da gar nichts falsch machen. Solange die Farben zusammenpassen - oder auch nicht - ist es relativ egal wie man sie trägt. Ich liebe sie wie bereits erwähnt über Shirts. Meistens noch mit einem xxl-Schal und Wollsocken, vorallem jetzt bei den kalten Temperaturen. Aber sie gehen genauso gut bei warmen Wetter, weil man sie eben an- & ausziehen kann. 









1. Schwarze Heels

Finde nicht dass man unbedingt als Frau das Klischee mit den Schuhen erfüllen sollte aber gute Schuhe die klassisch sind sollten in jedem Schuhschrank sein. Klassische Heels oder Pumps gehören auf jeden Fall dazu.  Finde aber dass man sich nicht mit 13, 14cm überfordern sollte. 9 oder 10cm tun es auch. Hauptsache man kann darin gut laufen und sie sind bequem. Heels sind nachts aber auch tagsüber tragbar, das macht sie zu einer der wichtigsten It-Pieces finde ich.





(alle Bilder via Tumblr)




Ich hoffe dass ich euch etwas inspirieren konnte. Das waren wie gesagt meine persönlichen Lieblingsteile/It-Pieces die die meisten eh im Schrank haben und die ich jedem an's Herz legen kann.


Bis dann,
xx Dilan

Kommentare:

  1. danke für den kommentar, freut mich das dir die bilder gefallen.

    glaub ich bin eine schlechte frau, die hälfte der sachen hab ich nicht xD

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für deinen Kommentar!

    Ich versuche, mit meiner 0815 Kamera gute Fotos zu machen. Das freut mich natürlich, wenn jemand ein positives Feedback zu den Bildern gibt.
    Vielen Dank außerdem das Ihr/du meinen Blog mögt.

    Elli
    http://tieftraeumer.wordpress.com

    AntwortenLöschen